UniBox HD3 DVD abspielen

Support für Ihren Venton UNiBOX HD1, HD1 plus, HD2, HD3, HD eco+ Receiver.
Benutzeravatar
Matrixx200x
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 00:45

UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von Matrixx200x » Di 21. Jan 2014, 02:57

wie kann ich mit der Unibox DVD abspielen mit einem DVD Laufwerk und oder also kopie auf HDD / USB Stick.

Ich kann über den Media Player auf die einzelnden VOB Files zugreifen aber ein abspielen als DVD mit Menü und Auswahl ist nicht möglich.

Hatte irgendwo gelesen das soll möglich sein DVD's mit der Unibox abzuspielen.


gruss
Floh

AndreasR
Beiträge: 43
Registriert: Do 4. Apr 2013, 14:54

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von AndreasR » Di 21. Jan 2014, 16:37

Hallo Floh,
über den MediaPlayer könntest Du die VOB Files abspielen.
Allerdings sind diese bei Kauf/Leih DVD''s durch CSS geschützt. (Das ist der Kopierschutz der DVD). Dieser ist auch beim Abspielen aktiv.
Somit ist es nicht möglich eine DVD abzuspielen.
Anders sieht es aus bei selbsterstellten DVD's. Da diese nicht CSS geschützt sind ist ein abspielen der VOB Files möglich.

Benutzeravatar
Matrixx200x
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 00:45

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von Matrixx200x » Fr 24. Jan 2014, 02:14

Hi Andreas,

das mit den VOB files weiss ich schon aber das ist kein eigentliches DVD abspielen.

Unter DVD abspielen ob nun über HDD oder ext DVD verstehe ich DVD Menü e.t.c.

Es gibt auch das DVD Plugin und die DVD werden auch als solche erkannt und Menü und alles geht nur beim abspielen kommt kein TON aus dem Reciever jedenfalls nicht aus dem Optischen Ausgang und auch nicht über HDMI ich habe über die Chinch Buchsen ganz leise ein Ton herausbekommen mit extrem viel brummen.

Nur das ist nicht Sinn und Zweck denn der optisch Ausgang ist für den Reciever und für AC3 / DTS und dann bringen mir die Chinch Buchsen garnix.

Und zum DVD abspielen gehört nun mal auch AC3 und DTS oder besser gesagt überhaupt ein TON.

Wenn ich die VOB files direkt abspiele ist der Sound da. d.h. vom Prinzip geht es aber nicht im eigentlichen DVD Modus.
Und das für ein Reciever der nicht gerade wenig kostet nicht akzeptabel.

Es wäre also schön wenn das gehen würde der Reciever soll meines wissen DVD abspielen können.
Dann sollte auch ein TON kommen über Optical.

Benutzeravatar
administrator
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: Do 26. Apr 2012, 16:42

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von administrator » Fr 24. Jan 2014, 08:25

Bitte installieren Sie das neuste Werksimage.
Hier der Download:
http://multikomforum.de/viewtopic.php?f=41&t=5762

Benutzeravatar
Matrixx200x
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 00:45

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von Matrixx200x » Fr 24. Jan 2014, 18:45

hallo,

mit dem neusten Image bekomme ich den DVD Modus gar nicht hin warum auch immer oder es war Glück das ich es mit einen anderen hingekommen habe.
Habe ein openATV Image ( Ich weiss kein Support, geht auch mehr um das Problem als um das Image ) ausprobiert mit den neusten Treibern von hier.

Keine Änderung DVD Funktion gegeben aber kein Sound, beim abspielen der Vob Files direkt ist Sound da.

Benutzeravatar
Matrixx200x
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 00:45

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von Matrixx200x » Mo 27. Jan 2014, 21:10

Gibt es schon Infos woran es liegt an dem DVD Plugin oder an der Treibern das kein Sound beim Optical ankommt im DVD Modus.?

Was mich halt verwundert ist wenn die VOB direkt abgespielt werden geht es sobald der DVD Modus greift d.h. DVD wie man sie kennt mit Menü e.t.c. ist kein Ton mehr da.
Ist schon bitter kann inzwischen jede Spielkonsole, und habe hier eine Linux Box und kann keine DVD schaun komme mir vor wie in der Steinzeit.


Noch ein Problem was mir aufgefallen ist drückt man während des TV Betriebes auf pause also Timeshift bleibt das Bild stehen und der Ton läuft ein moment weiter, wenn dann die pause beendet wird läuft das Bild weiter und die zeit der Ton vorher nachglaufen ist ist kein Ton da.

Ist jetzt kein Weltuntergang wie das Problem mit dem DVD abspielen aber habe ich bis jetzt auch das erste mal gesehen.
Und ist auch nicht sehr professionell, drehe mich jedes mal wieder um weil der Ton weiter läuft ob auch wirklich Pause ist.

AndreasR
Beiträge: 43
Registriert: Do 4. Apr 2013, 14:54

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von AndreasR » Mi 29. Jan 2014, 13:18

Hallo Floh, welches Image ist den im Moment auf der Box ?
Das Venton Image oder ein Fremdimage ?

Benutzeravatar
Matrixx200x
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 00:45

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von Matrixx200x » Mi 29. Jan 2014, 22:31

hi Andreas,

momentan haben ich openATV drauf mit den neusten Treibern von hier.
Aber ich teste jede Neuerung bis alles so ist wie ich es haben will ist ja nur einmal kurz Flashen.
Von daher teste ich selbstverständlich auch das Werksimage sofort wenn es was neues gibt.
Wobei es da keine Unterschiede geben sollte alle benutzen den selber Kernel und die selben Plugins.

Finde es halt sehr ärgerlich das ein für meine Verhältnisse relativ teurer Linux Reciever ( Teuer im sinne von viel Geld ) von über 300€ nicht mal das einfachste kann was fast jedes Gerät inzwischen kann.
DVD abspielen.
Ich habe auch schon von anderen die tips bekommen über HDMI oder Chinch habe ich alles ausprobiert.
Über Chinch habe ich einen sehr leise verbrumten ton aus der Box bekommen.
Nur mal ehrlich wozu habe ich ein 5.1 Audio reciever wenn ich mir den Ton über Chinch anhören müsste, wäre etwas blödsinnig. :roll:
Und wie ich glaube schon gesagt zu haben probiere ich gerne alles was mir möglich ist aus.
Aber im endefekt sollte der Linux-Reciever schon eine DVD abspielen können mit Menüs und das auch über den Optical Ausgang sonst hätte man diesen auch nicht verbauen müssen.

Merkwürdig finde ich nur das es anscheint nur mir auffällt das Problem mit dem DVD abspielen.
Und das die VOB files direkt abgespielt Ton haben sobald das DVD-Plugin greift also der DVD Modus ist kein Sound mehr da.

Habe grade gestern mal ein MKV file mit DTS ausprobiert alles super DTS kommt am Audio-Reciever einwandfrei an über optical genau wie bei den VOB Files direkt klappt das auch mit AC3 / DTS.

Benutzeravatar
Matrixx200x
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 00:45

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von Matrixx200x » Mo 3. Feb 2014, 16:02

Konntet Ihr schon das Problem nachvollziehen.?

Benutzeravatar
Matrixx200x
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 00:45

Re: UniBox HD3 DVD abspielen

Beitrag von Matrixx200x » So 23. Feb 2014, 18:59

Gibt es schon eine zwischen stand ???

Antworten

Zurück zu „Venton Linux Receiver“